Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Osterbräuche in Südtirol

Die Osterfeiertage sind eine willkommene Gelegenheit, um Zeit gemeinsam mit Familie, Bekannten und Freunden zu verbringen und das Fest nach den eigenen Traditionen zu begehen.
Traditionsgemäß kommen in Südtirol zu Ostern viele schmackhafte Köstlichkeiten auf den Tisch. Zu einem typischen Südtiroler Osterschmaus gehören hartgekochte Eier, gekochter Schinken und Speck, welche erst am Ostersonntag angeschnitten werden, Würste und natürlich das sogenannte Osterbrot. Dieses wird nur zu Ostern gebacken. Zu alledem ist der Kren, auch Meerrettich genannt, nicht wegzudenken.

Und nicht zu vergessen ist das sogenannte „Eierguffen“, das mancherorts stattfindet. Kinder wie Erwachsene nehmen je ein hartgekochtes Ei in die Hand: zuerst werden Spitz gegen Spitz, dann die runden Seiten des Eies gegeneinander geschlagen. Wessen Ei nicht bricht, ist Sieger.
 
 
Zurück zur Liste


 
 
 
 
 

T +39 0473 232376
DE IT EN

 
Kontakt
Freiheitsstraße 178
I-39012 Meran - Südtirol
Tel. +39 0473 232376
Fax +39 0473 230221

MwSt-Nr. IT00100340215
LogoFooterTherme produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
 
Sichern Sie sich Ihr Wunschzimmer  Schnellanfrage  Online Booking  Buchen