Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Buchtipp: Merans grüner Salon

Ein literarischer Streifzug durch Parks, Promenaden und Alleen

Von Ihrem Hotel in Meran erreichen Sie in einer Fußminute das Ufer der Passer. Die Kunsthistorikerin Anna Pixner Pertoll bezeichnet diese Zone als „grünen Salon“ der Kurstadt.

Ihr Hotel in Meran, das Hotel Europa Splendid, ist umgeben von zahlreichen Grünzonen, „[...] und von allen Dingen verlangt die Seele am meisten nach Grün“, schrieb schon der persische Dichter Nezāmi vor rund 800 Jahren.
Ganz so alt ist die Geschichte Merans als Kurstadt noch nicht – allerdings ist Meran bereits seit den Zeiten der Habsburgermonarchie ein Kurort von internationalem Rang. Die wohl prominenteste Person, die nahe Ihrem Hotel in Meran Kuraufenthalte verbrachte, war Kaiserin Elisabeth von Österreich.
Die Parks, Promenaden und Alleen rings um Ihr Hotel in Meran fasst die Kunsthistorikerin Anna Pixner Pertoll unter der Bezeichnung „grüner Salon“ zusammen, und rückt die Rolle der Stadt als mondänen Kurort ins Zentrum des Interesses.
Ihr Band „Merans grüner Salon“ ist kürzlich im Verlag Raetia erschienen und dokumentiert die Entwicklung Merans als Kurstadt. Außerdem haben Romano Guagni und Damian Pertoll mit historischen Ansichtskarten und Fotografien zum gelungenen Endergebnis beigetragen.
Der Preis für Pertolls Buch beträgt 48,00 Euro – gerne geben wir Ihnen in Ihrem Hotel in Meran eine detaillierte Wegbeschreibung zur Buchhandlung.
 
 
Zurück zur Liste


 
 
 

+39 0473 232376

 
 
Kontakt
Freiheitsstraße 178
I-39012 Meran - Südtirol
Tel. +39 0473 232376
Fax +39 0473 230221

MwSt-Nr. IT00100340215
LogoFooterTherme produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
Sichern Sie sich Ihr Wunschzimmer  Schnellanfrage  Online Booking  Buchen